Wissenschaftsreferent

Illu

Dr. med. dent. Carla Benz (geb. Kozmacs), Dortmund

Mail c.kozmacs@dgzh.de


Dr. Carla Benz arbeitet an der Zahnklink der Universität in Witten/Herdecke in der Abteilung für Zahnärztliche Prothetik. Seit 2010 beschäftigt sie sich mit dem Thema Hypnose, absolvierte in Olpe bei Uwe Rudol das Z-Curriculum und organisierte danach zusammen mit Uwe Rudol mehrere studentische Curricula, um die studentischen Kollegen für das Thema Hypnose und therapeutische Patientenkommunikation zu interessieren.

Als Wissenschaftsreferentin der DGZH koordiniert sie die Arbeit des Wissenschaftlichen Beirates der DGZH und vertritt die DGZH im Wissenschaftlichen Beirat deutscher Hyposegesellschaften (WBDH).

Sie leitet und organisiert ferner das Wissenschaftssymposium der DGZH e.V. auf dem jährlichen Hypnose-Kongress in Berlin.

Hypnose-Kongress Berlin

SAVE THE DATE 29.8. – 1.9.2019

Anmeldung ab 1. April 2019 unter weiter>>

DGZH-Studententag 2018

Nächster DGZH-Studententag: Do, 29.8.2019

Sie sind Student/in und möchten sich in Hypnose ausbilden lassen?

Nächstes Studenten-Curriculum in Olpe ab 8.2.2019
Oder nutzen Sie am 29.8.2019 den kostenfreien DGZH-Studententag, um gemeinsam mit anderen Studierenden einen ersten Einblick die Vorzüge von Hypnose kennenzulernen.

Hypnose verändert

Mitglied sein lohnt sich!

Wenn Sie sich für eine Ausbildung in zahnärztlicher Hypnose und suggestiver Kommunikation interessieren, dann nutzen Sie von Anfang an die Vorteile der DGZH-Mitgliedschaft. Weiter »

Werden Sie DZzH-Autor!

Beiträge für die DZzH können jederzeit der Redaktion dzzh-redaktion@dgzh.de als Vorschlag eingereicht werden. Bitte beachten Sie dabei den DZzH-Autorenleitfaden.

Besuchen Sie uns auf FACEBOOK

Weiter>>

Folgen Sie uns auf YouTube

Weiter>>