DZzH Ausgabe 2/2004

10. Jahrgang
88 Seiten, Nov. 2004

aus dem Inhalt:

Fejèrdy/Fàbiàn/Krause
Kommunikation mit den Patienten und dem Zahnarzt

W. Eberbein
Macht Magie Wirklichkeit?

_ W. Schulze_
Hypnoanästhesie – wann ist sie wirklich indiziert?

S. Fiedler
Die ganzheitliche Behandlung von Bruxismus

2004-2 Fejèrdy/Fàbiàn/Krause, Kommunikation (52 kB)
2004-2 Eberwein, Macht Magie Wirklichkeit? (64 kB)
2004-2 Schulze, Hypnoanästhesie (58 kB)
2004-2 Fiedler, Bruxismusbehandlung (128 kB)

Hypnose-Kongress Berlin

6.- 9. Sept. 2018

Jetzt Programm einsehen und online anmelden! weiter>>

Teilnehmerstimmen 2017

Sie sind Student/in und möchten sich in Hypnose ausbilden lassen?

Nutzen Sie ab 2018 die freie Mitgliedschaft und wenden Sie sich per E-Mail an uni@dgzh.de. Frau Dr. Kozmacs wird Sie kompetent beraten!

Hypnose verändert

Mitglied sein lohnt sich!

Wenn Sie sich für eine Ausbildung in zahnärztlicher Hypnose und suggestiver Kommunikation interessieren, dann nutzen Sie von Anfang an die Vorteile der DGZH-Mitgliedschaft. Weiter »

Werden Sie DZzH-Autor!

Beiträge für die DZzH können jederzeit der Redaktion dzzh-redaktion@dgzh.de als Vorschlag eingereicht werden. Bitte beachten Sie dabei den DZzH-Autorenleitfaden.

Besuchen Sie uns auf FACEBOOK

Weiter>>

Folgen Sie uns auf YouTube

Weiter>>